GPS montage

  • Hallo zusammen


    Habe heute den grünen Draht welcher die Helligkeit des Radio steuert verlängert und auf einen Schalter geführt welcher nun einfach im Handschuhfach liegt. Dabei auch gleich noch das GPS montiert: Habe im Lüftungsteil welches sich oberhalb des Radios befindet einen starken Magneten reingeklebt. Den Saugnapf des GPS durch eine Stahlscheibe ersetzt und mit Gewebebank beklebt so dass keine Kratzer entstehen; Fertig. Sitz bombenfest und ohne irgendwelche Löcher zu bohren.


    Schöne Ostern


    Kudee

  • Ich denke eher, dass es um ein TomTom oder ähnliches Gerät geht, dass er normalerweise mittels Saugfußhalterung an der Scheibe hatte und nicht auf dem Armaturenbrett deswegen bohren wollte. Die Idee ist wirklich gut.

  • Ach so. Der erste Satz mit dem Draht vom Radio hat mich wohl verwirrt. Da hab ich mir wohl krampfhaft einen Zusammenhang reininterpretiert.
    Schade eigentlich. ;)