Mit welchem Reifendruck fahrt ihr?

  • Hallo,mein Verso S hatte bei Auslieferung einen Reifendruck von 2,8.Da ich vollbepackt bald in den Urlaub fahren wollte,habe ich ihn so gelassen.Im Handschuhfach ist ein Aufkleber der 2,3 angibt,den Druck habe ich danach auch so eingestellt.Mit was für einem Reifendruck seid ihr unterwegs? MfG. Peter

  • Bin immer etwas drüber, so zwischen 2,6 und 2,8 fahre ich in jedem Auto bisher...

  • Öhm... was meinst du mit Maximaldruck? Ich versteh da den Druck, der auf dem Reifen als max. zulässig angegeben ist, der wirds aber sicher nicht sein. ;)


    Ich fahre meine Alltagskutschen immer mit was um die 0,2 bis 0,5 bar Druck über der Werksangabe für den jeweiligen Beladungszustand. Da muss man etwas damit spielen, bis man den für sich richtigen Druck gefunden hat, hat ja jeder so seine eigene Vorstellug vom Komfort, den er noch haben will oder ob er mehr aufs Spritsparen aus ist und vom Reifen hängt es auch ab.


    Meine Erfahrung ist, dass man mit ca. 0,3 bar schon einen Spritspareffekt hat, sich darüber hinaus aber nicht unbedingt mehr so sehr was tut, das man weiter erhöhen sollte. Einzig der Komfort geht flöten und die Fahreigenschaften vom Reifen gehen auch in den Keller, wenn man den dahingehenden Bestpunkt vom Luftdruck überschritten hat. Da muss man schon aufpassen, etwas mehr Druck ist wirklich gut, der Reifen "geht" besser, Spritverbrauch geht zurück und Komfort ist auch noch gut; zu viel Druck macht aber eigentlich nur alles kaputt.

    [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/148259.html]

  • ch fahre meine Alltagskutschen immer mit was um die 0,2 bis 0,5 bar Druck über der Werksangabe für den jeweiligen Beladungszustand.


    Ich relativiere: 0,2 bis 0,3 bar über dem Wert für den vollbeladenen Wagen.