Verso-S Panoramadach

  • Hallo,


    ich bin neu hier. Fahre seit fast 7 Jahren einen RAV4 und hatte diese Woche eine Probefahrt mit dem Verso-S. Der Wagen hat mir gut gefallen und ich überlege, ob ich mir ihn kaufen soll.


    Meine Frage:


    Im Frühjahr waren ja schon mal etliche Tage richtig heiß. Heizt sich das Wageninnere durch das Panoramaglasdach dann nicht tüchtig auf? Hat jemand damit schon Erfahrungen sammeln können?


    Herzlichen Gruß aus dem Oldenburger Münsterland


    Anke

  • Hallo Willkommen im Forum


    Ich persönlich schließe mein Panoramadach von Verso wenn ich mein Auto abstelle,da durch trotz getönten Glas die Wärme sich schneller im inneren entwickelt kann ich so nicht bestätigen.
    Man müsste mal einen Vergleich hier starten bei gleicher Temperatur , wer schneller aufheizt.


    Man nimmt wohl immer an , wenn ein Glasdach vorhanden ist,das es schneller wärmer oder kühler wird.Das bezweifle ich,da das Panoramdach ja doch mit starkem Sicherheitsglas ,allein wegen Unfall ! etwas Leisten muss.



    EDIT: Ein Glasdach Suggeriert immer einem vor ,das es wärmer oder kühler ist. Da der Mensch so Empfindet.


    Ich Teste mal am WE ( sehr hohe Temparaturen erwartet ) was für Werte erreicht werden,vielleicht macht jemand ohne Panoramdach mit.Dann können wir am Montag die Werte mal vergleichen.

  • DAnke :thumbup:


    Ich würde den Wagen schon gern mit dem Panoramadach bestellen, weil es dann heller im Auto ist. Das finde ich persönlich schöner.


    Vielleicht ist auch die Lackierung bei der Hitzeentwicklung im Fahrzeuginneren entscheidend. Könnte mir vorstellen, dass sich ein schwarzes Fahrzeug schneller aufheizt als ein weißes.


    Bin gespannt, ob jemand mitmacht. DAnke für Eure Mühe!


    Anke :rolleyes:

  • Anke


    Also die Wagenfarbe spielt überhaupt keine Rolle, egal ob es ein weißes oder ein schwarzes Auto ist. Die Temperatur ist die gleiche. Ausschlaggebend ist der Winkel der Windschutzscheibe. Das heißt: In einem Sportwagen wird es heißer als in einem Transporter oder Bus.


    P.S.: Trotzdem freu ich mich auf meinem Verso mit Panoramaglasdach :thumbsup:


    Es heizen sich alle parkende Autos auf..., aber für was haben wir Klimaanlage?!?! :thumbup: 
    Ich hab schon so viel positives vom Panoramaglasdach gehört, dass ich mich richtig drauf freu 8)

    "Einmal Toyota - immer Toyota (Versoforever)"


    Lg Werner
      

  • ich habe einen schwarzen Verso mit einem Panoramadach. Keine Ahnung, ob es heisser ist, als in einem weissen Verso.


    Wenn man mich fragt, dann sage ich, dass es auch ohne Panoramadach geht. Aber ich habe gemerkt, dass ich sehr oft, wenn ich andere Autos fahre, das nicht existierende Dach unbewust versuche aufzumachen :-)

    не судьба меня манила...

  • So hier die ersten Werte:
    Auto aus der Garage geholt, Aussentemparatur 18 Grad - Innentemperatur 16 Grad



    Zeit: 7.30 Uhr-10.45 Uhr


    Aussentemperatur 21 Grad


    Innentemperatur 18 Grad


    gemessen mit offenem Panoramadach.


    Nächster Wert heute Abend wenn das Auto ca . 8 Stunden draussen Stand mit offenem Dach.


    Letzte Ablesung:


    18.45 Uhr


    Auto stand jetzt genau 8 Stunden in der Sonne.


    Aussentemperatur 32 Grad


    Innentemperatur 38 Grad


    Anbei ein Foto vom Panoramdach des Verso S ,habe ich spontan im Autohaus geschossen.


  • Das Glasdach sieht ja wirklich klasse aus, freu mich schon wenn meiner endlich da ist.


    Nach deinen Messungen zu Urteilen denke ich eher nicht das sich der Wagen durch das Glas übermäßig aufheizt, auch wenn wir noch keine Werte mit geschlossenem Dach haben.

  • Leider haben wir keinen Vergleich zu "geschlossenen" Fahrzeugen,aber wenn ,dürfte es glaube ich nicht extreme Unterschiede geben.

  • Habe mein`s im wesentlichen geschlossen. Man könnte es auch getrost weglassen.
    wajoma